Hufreheberatung

Kurs "Der Hufrehehuf": 

- Grundlegende anatomische Fakten

- Was passiert im Huf?
- Was heißt "Rotation", was "Hufbeinsenkung"?
- Welche Entwicklungen werden wodurch begünstigt?
- Wie kann Hufbearbeitung gegensteuern?
- Welche Hufschutzmöglichkeiten gibt es?
- Wie verhindere ich weitere Schübe?
- Wie führe ich den Huf zurück in den Normalzustand?

 

Zeit: Sonntag, 14. Mai 2017; 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Ort: Hof Weidengrund, 56357 Eschbach
Referentin: Christiane Herrmann, Huftechnikerin seit 2000, "Der Pferdeweg".
Kostenbeitrag 48,00 € pro Teilnehmer inkl. Getränken und Imbiss
Anmeldung per E-Mail unter hof-weidengrund@gmx.net


Wir können mehr als nur Hufschuhe verkaufen. Wir wollen mehr als nur Hufschuhe verkaufen! Frühjahr und Herbst - leider auch wieder Hoch-Zeit der Rehefälle. Wir können helfen: Mit fundierter Huf-Beratung auf der Grundlage von 20 Jahren Erfahrung. Mit beratender Begleitung durch eure Höhen und Tiefen. Mit Beratung eurer Hufbearbeiter. Und natürlich mit Hufschuhen und Einlagen die passen. Jedes aufgegebene Rehepferd ist eins zuviel! 
Unsere Beratung ist in Verbindung mit dem Hufschuhkauf übrigens kostenlos - aber gewiss nicht umsonst!

 

Telefonische Reheberatung: 0157 375 457 24/schriftliche Beratung: info@hufschuh-express.com

Oder über WhatsApp